Das neue Video ist Online!

Das war das Schlosspils Traktat Fest. Hier können Sie in eine kleine Zeitreise zum Jahr 1711 eintauchen. Viel Spaß beim Schauen!

Exoten zu Gast in Tiefenau.

Am 01.06.24 machte die CC Rallye Sachsen Halt in Tiefenau und verwandelte den Ort für kurze Zeit in ein Schaufenster für automobile Exoten. 180 faszinierende Fahrzeuge, darunter Oldtimer, Sportwagen und Luxuskarossen, zierten die Straßen und zogen die Aufmerksamkeit der Schaulustigen auf sich.

Arbeiten im Brauhausrestaurant. 

Um die Wände für die zukünftigen Putzarbeiten vorzubereiten, wird derzeit der alte marode Putz der Wände entfernt.  Festes Material, welches teilweise die Originalfarben der Barockzeit trägt, wird selbstverständlich belassen.

Das Schlosspils Traktat-Fest! Eine Darbietung, wie sie nicht schöner sein könnte!

Gestern wurde nach den alten Vertragsbedingungen die feierliche Übergabe des Bieres an die Görziger Bauern abgeleistet.  Die Bauern kamen traditionell mit Pferdekutschen und altertümlicher Kleidung in den Tiefenauer Rosengarten.  Diese Zeremonie erinnert an den alten Vertrag von 1711, der zwischen Görzig und Tiefenau geschlossen wurde. Die Geißlitztaler Musikanten sorgten für die musikalische Unterhaltung und rundeten […]

Pflege des Rosengartens

Die warmen Temperaturen, locken nicht nur die zahlreichen Besucher in den Rosengarten, sondern auch das das „Unkraut“ in die Rosenbeete.  Seit jeher verzichten wir auf die Chemie,   deswegen sind unsere Mitarbeiter tagtäglich fleißig an der Arbeit, um die Schönheit des Rosengartens zu erhalten.

Königstag 2024

Der traditionelle Königstag am vergangenen Sonntag, war ein voller Erfolg! Die zahlreichen Besucher, konnten sich im Rosengarten bei Kaffee und Kuchen stärken und die Atmosphäre genießen. Schwerpunkt war die Grundsteinlegung für die neue Feriensiedlung, wobei das Konzert in der Schlossscheune den wunderbaren Tag abrundete. Für diejenigen, die mehr über die Geschichte des Schlosses und des […]

Impressionen des Regionalen Enteckertages  

Obwohl das Wetter schlechter angesagt war, Stand die Sonne auf unserer Seite und mit ihr viele interessenten, um sich für die Geschichte und den Baufortschritt zu informieren.  Wir danken allen Besuchern für ihr Interesse.  Wer heute keine Zeit hatte, hat nächsten Sonntag den 28.4.24 zum Königstag nochmal Gelegenheit dazu

Neue Erkenntnisse vom Östlichen Torhaus!

Bei dem letzten Rundgang mit der Denkmalsschutzbehörde, wurde eine neue Entdeckung gemacht.  Das hier zu sehende Tonnengewölbe stammt mit Sicherheit noch von der alten Schlossanlage, welche im 30 Jährigen Krieg 1634 zerstört wurde.  Aus den Ruinen der alten Schlossanlage wurde 1710 die aktuelle Anlage erschaffen. 

Beräumungsarbeiten auf dem Gelände.

Diesem Bereich wurde bisher noch nicht so viel Aufmerksamkeit gewidmet. Doch heute wurde Ordnung gemacht, und der Wildwuchs beseitigt. Das Gebäude im Hintergrund ist ein ehemaliger Schweinestall welcher jedoch nicht zur Zeit des 18ten Jahrhunderts gehört. Dieser wird ferner abgerissen, um das Originalbild wiederherzustellen.  Copyright ©️ Schloss Tiefenau Luftbild: Google Earth